Folge 109 – Leberkäsjunkie

Diese Ausgabe „Im Autokino“ wird präsentiert vom neuen „Vodafone CallYa Digital“ Tarif. Statt sich mit langen Vertragslaufzeiten und wenig Datenvolumen rumzuschlagen, ist die Message hier relativ simpel: 10GB Datenvolumen (LTE) für 20€, monatlich kündbar. Leicht zu verstehen, toll zu benutzen. Der Vertrag ist nur online abschliessbar unter http://www.vodafone.de/freikarten/callya-digital

Chris hat Max mit einem „Freundetag“ überrascht und damit den beiden eines der schlimmsten Kinoerlebnisse des Jahres beschert. Warum und wieso erfahrt ihr in dieser Folge voller Abneigung, Arroganz und Wut. Eine kleine Review zum Heimkino-Release von „Wir“ findet ihr auch nochmal am Ende… damit in dieser Folge auch mal ein guter Film auftaucht. Viel Spaß!

Supportet Autokino und kassiert noch 300+ Sonderfolgen:
www.patreon.com/ImAutokino

Instagram folgen:
www.instagram.com/im_autokino
@im_autokino

Spezial: Der große Disneyland Paris Report

Diese Folge von „Im Autokino“ wird präsentiert von „Sky Ticket“ – gemeinsam mit „Im Autokino“ bieten die netten Damen und Herren von Sky Ticket euch ein weiteres sehr nices Angebot an, mit dem ihr für kleines Geld in das Angebot „Sky Ticket Entertainment“ für nur 4,99€ reinschnuppern könnt – also 50% Ersparnis für euch. Die Nummer läuft für euch risikofrei, Sky Ticket ist nämlich monatlich kündbar. Wer das Angebot wahrnehmen will und Bock auf Emmy-nominierte Serien wie „Chernobyl“, „Barry“ oder auch alle Staffeln „The Walking Dead“ hat (verfügbar ab dem 12. September) hat, klickt einfach mal auf diesen Link: http://bit.ly/FV09IAPC – macht das gern bei uns. Bisschen Kohle sparen UND noch den Autokino-Jungs was Gutes tun. Ist doch saugut!

Inhalt: Max war in Disneyland Paris und hat Redebedarf. Chris war viel arbeiten und hat deswegen einfach nur Lust viel zuzuhören. Das passt doch. Ausserdem geht es kurz um Disney+ sowie „Spoil Doch!“, die Liveshow von Kumpel Dominik Porschen (Filmlounge).

„Im Autokino“ auf Patreon supporten und über 300+ Sonderfolgen abgreifen:
www.patreon.com/ImAutokino

Folge 108 – Unsere berühmten Grossväter & Toy Story 4

Dass der Apfel nicht weit vom Stamm fällt, beweisen wieder einmal unsere zwei kecken Protagonisten Christian und Maxi, die sich im Rahmen der neuen Folge „Im Autokino“ nicht nur über ihren berühmten Familienmitglieder unterhalten, sondern auch nochmal die Meinung von Chris zum neuesten Toy Story Film einfangen und der Menschheit erklären, warum illegales Streaming im Jahre 2019 völliger Bullshit ist. Viel Spaß!

Diese Ausgabe „Im Autokino“ wird präsentiert vom neuen „Vodafone CallYa Digital“ Tarif. Statt sich mit langen Vertragslaufzeiten und wenig Datenvolumen rumzuschlagen, ist die Message hier relativ simpel: 10GB Datenvolumen für 20€, monatlich kündbar. Leicht zu verstehen, toll zu benutzen. Der Vertrag ist nur online abschliessbar unter http://www.vodafone.de/freikarten/callya-digital

Wer Bock hat den Podcast „im Autokino“ zu supporten und noch 300+ Sonderfolgen obendrauf will, geht auf www.patreon.com/ImAutokino

Folge 107 – Once upon a time… in Hollywood

Nachdem Magsi schon in einem „Quickie auf der Rückbank“ alleine nach seinem Besuch in der PV über den neuen Tarantino geredet hat, legt Grissi nun nach. Gemeinsam quatschen die beiden über das große Gesamtwerk, Verwirrtheit und enttäuschte Kinobesucher. Unterteilt in einen Teil mit Spoilern und einen ohne.

Zudem gibt es eine kurze Review zu „Yesterday“ sowie Lach- und Sachgeschichten aus dem Leben des Christian Blos.

Wer Bock hat, im Autokino zu supporten und dabei noch 300+ Sonderformate zu hören, besucht www.patreon.com/ImAutokino

Folge 106 – Jerks

Das Autokino liebt Jerks! Kein Wunder also das Magsi und Grissi anlässlich der dritten Staffel endlich drüber quatschen müssen. Die Jungs haben sich alle Staffeln reingeballert, reden über die besten Momente und größten Lieblingsfolgen der deutschen Comedyserie. Auf einen Spoilerteil haben wir bei dieser Folge verzichtet, da das Thema nicht ganz so sensibel ist. Wer Jerks erst schauen möchte, kann dies auf JOYN tun.

Diese Ausgabe von „Im Autokino“ wird zudem gesponsert vom neuen „Vodafone Gigacube“ – sozusagen ein portabler Router, der ganz einfach und schnell mit einer SIM-Karte und Stromanschluss funktioniert. Warum das Gerät tatsächlich ziemlich praktisch ist und auch im NTG Büro benutzt wird, erklärt Max kurz und knackig zu Beginn der Sendung, weitere Infos findet ihr auf www.vodafone.com/gigacube

Wer Bock hat, im Autokino zu supporten und dabei noch 300+ Sonderformate zu hören, besucht www.patreon.com/ImAutokino

Quickie auf der Autokino-Rückbank #5 – Once upon a time… in Hollywood

Es ist 2019, Quentin Tarantino hat einen neuen Film namens „Once upon a time… in Hollywood“, Max durfte ihn sehen und hat natürlich drüber geredet. Die Review, unterteilt in einen spoilerfreien Teil und einen Spoilerteil, gibt es natürlich hier. Viel Spaß!

„Im Autokino“ auf Patreon supporten und über 300+ Sonderfolgen abgreifen:
www.patreon.com/ImAutokino

Folge 105 – Auf die Ohren Festival 2019

Die Autokino-Proseccolaune-Nukular-Klatsch&Tratsch-Schnapsidee Gang war auf dem „Auf die Ohren“ Festival 2019 vertreten. Wir haben in der neuesten Folge nicht nur den gesamten Autokino-Auftritt für euch geparkt, in dem es eine spannende Theorie über einen möglichen Zusammenhang zwischen den Buberts und DARK gibt, sondern auch ein schönes Gespräch zwischen Marek (Proseccolaune) und Max von der Rückfahrt. Da lassen die beiden das Festival und die Eindrücke des Wochenendes nochmal Revue passieren. Viel Spaß!

Diese Ausgabe von „Im Autokino“ wird zudem gesponsert vom neuen „Vodafone Gigacube“ – sozusagen ein portabler Router, der ganz einfach und schnell mit einer SIM-Karte und Stromanschluss funktioniert. Warum das Gerät tatsächlich ziemlich praktisch ist und auch im NTG Büro benutzt wird, erklärt Max kurz und knackig zu Beginn der Sendung, weitere Infos findet ihr auf www.vodafone.com/gigacube

Wer Bock hat, im Autokino zu supporten und dabei noch 300+ Sonderformate zu hören, besucht www.patreon.com/ImAutokino

Quickie auf der Autokino-Rückbank #4 – König der Löwen (2019)

Diese Folge von „Im Autokino“ wird präsentiert von „Sky Ticket“ – gemeinsam mit „Im Autokino“ bieten die lieben Damen und Herren von Sky Ticket euch ein sehr liebes Angebot an, mit dem ihr für kleines Geld in die Angebote „Sky Ticket Entertainment“ und „Sky Ticket Cinema“ für insgesamt nur 9,99€ reinschnuppern könnt – also 50% Ersparnis für euch. Die Nummer läuft für euch risikofrei, Sky Ticket ist nämlich monatlich kündbar. Wer das Angebot wahrnehmen will, klickt einfach diesen Link hier: http://bit.ly/autokino7 – wir würden uns freuen!

Inhalt der Folge:
Beim 4. Ausflug im Auto reden Grissi und Magsi über die bereits dritte Realverfilmung eines Disneyklassikers im Jahre 2019: König der Löwen. Der vielleicht wichtigste Disneyfilm aller Zeiten bekommt eine Live-Action Variante verpasst, die natürlich auch mit allerhand prominenten Gastsprechern daher kommt. So leihen u.a. Seth Rogen, Beyonce und auch Donald Glover den Tieren ihre Stimme. Wie der Film so wirkt und ob er das große Erbe des Originals tragen kann… wir verraten es euch!

„Im Autokino“ auf Patreon supporten und über 300+ Sonderfolgen abgreifen:
www.patreon.com/ImAutokino

Folge 104 – Stranger Things 3

Es ist soweit, Stranger Things 3 ist endlich da und die Vorfreude darf sich endlich Freude verwandeln. Um das Release dementsprechend zu feiern, haben sich Max und Chris mit ein paar Kartons Eggos und Decken auf die Couch gemümmelt, um Punkt 9.00 Uhr die neue Staffel zu starten. Wie dieser Tag so war und wie die Jungs die Staffel fanden: Alles in der neuen Folge von „im Autokino“

Der Podcast ist unterteilt in einen Nichtspoilterteil und einen Spoilerteil.

Wer „im Autokino“ auf Patreon supporten mag und so Zugriff auf 300+ exklusive Sonderfolgen bekommen möchte: www.patreon.com/ImAutokino

Cover von Studio Fourr:
https://www.instagram.com/studiofourr/

Quickie auf der Autokino-Rückbank #3 – Spider-Man: Far from home (2019)

Leude, am 4. Juli ist der große Tag der Supernerds, denn neben der 3. Staffel „Stranger Things“ kommt auch endlich der erste MCU Film NACH Endgame ins Kino: Spider-Man Far From Home. Max durfte ihn schon sehen und teilt euch in diesem Quickie auf der Rückbank mit, ob sich ein Besuch im neuesten Tom Holland Spidey wirklich lohnt. Der Podcast unterteilt sich selbstverständlich in einen gekennzeichneten spoierfreien und einen nicht-spoilerfreien Teil. Viel Spaß!