Der Anhalter #1: Dominik S.

ImAutokino-CoverGroß

Liebe kann man kaufen, auch im Autokino. Dominik S. hat es getan und sich dank immenser Patreon-Ausgaben einen Tag mit seinen zwei größten Idolen, dem König von Aschaffenburg und dem Prinz von Hessen, im Kino erkauft. Gemeinsam ging es in „Ghost in the shell“. Wie den Jungs ein Stau fast einen Strich durch die Rechnung machte, warum Dominik der gefährlichste Mensch der Welt ist und wie er eure Fragen aus der „Im Autokino“-Facebookgruppe beantwortet hat, erfahrt Ihr in diesem neuen kleinen Sonderformat „Der Anhalter“.

Wer „Im Autokino“ ebenfalls mit ein paar Cent im Monat unterstützen möchte, der besucht www.patreon.com/ImAutokino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *