Folge 115 – Movies That Made Us

Seit einigen Wochen gibt es auf Netflix die Serie „Movies That Made Us“, eine 4teilige Doku über Filme der 80er, welche die Popkultur geprägt haben. Über die Schönheit der Serie haben Max und Chris hier und da schon mal geredet, heute gehts aber darum, dass die Jungs selber nochmal die Filme nachholen, die sie aus der Reihe bis dato noch auf ihrem Pile of Shame liegen hatten.
So guckt Chris zum ersten Mal „Ghostbusters“ und seit langer Zeit mal wieder „Kevin – Allein zu haus“. Max hingegen ballert sich nach Jahre langem aufschieben „Stirb Langsam“ und „Dirty Dancing“ rein.

Vermutlich unsere letzte Folge vor Weihnachten, daher hier auch nochmal in schriftlicher Form: Frohe Weihnachten! Danke für das schöne 2019, kommt gut in das neue Jahr! Wir haben wie immer Bock. Im Januar machen wir einen Monat Pause und sind im Februar wieder für euch da!

Unseren Adventskalender mit 24 neuen Türchen erreicht ihr unter www.patreon.com/ImAutokino