Folge 61: Die Justice League und unser großer Adventskalender

ImAutokino-CoverGroß

Hup Hup, da sind wir schon wieder. Allerdings haben wir heute mal Chris gegen Stalking Lukas ausgetauscht. Warum? Damit es auch mal wieder kurz um Filme geht. Lukas war nämlich gemeinsam mit Max in Justice League, um sich selbst davon zu überzeugen, was das für eine Scheiße ist. Spoiler: Ja, der Film ist grausam. Damit das aber nicht nur als stumpfer Hass auf DC abgetan wird, haben die beide versucht, ihrer Wut auch eine Grundlage zu verleihen.

Ausserdem geht es um das Blu Ray Release von „Valerian – Die Stadt der 1000 Planeten“ sowie um eine kurze Aussicht auf das Kinojahr 2018.

Dass die Folge bereits am 30.11. erscheint hat natürlich auch einen guten Grund: am 1.12. startet der große Autokino-Adventskalender auf unserer Patreon-Seite.

Sprich: 24 Tage, 24 Podcasts. Klassische Formate, neue Gäste, Familytalk, Weihnachtsrunden… es wird besinnlich auf Patreon!

Dazu findet ihr auf unserer Patreonarchiven noch Unmengen an anderen Formaten wie Proseccolaune (Staffel 1), die intime Stunde, Autokennzeichen XY, etc. – und ihr tut eurem Lieblingspodcast auch noch was Gutes und haltet ein schönes Projekt bei Laune. Das ist doch was!

Ab 2$ im Monat seid ihr dabei: www.patreon.com/ImAutokino

One comment on “Folge 61: Die Justice League und unser großer Adventskalender

  1. Hallo zusammen,

    sonst gehöre ich ja eher in die Kategorie „stiller Hörer“. Da ich aber selbst weiß wie wichtig Feedback ist, hier mein Kommentar zur aktuellen Folge:

    Ich finde die Folge wirklich gelungen. Natürlich ist die Dynamik etwas anders als bei der Zusammensetzung Max & Chris, aber das empfinde ich als angenehme Abwechslung. Mal mehr lustige Geschichten, mal mehr Filme & Serien, eine gelungene Mischung.

    Dank eurem Review von Justice League weiß ich nun, dass ich bei den aktuellen DC-Filmen wirklich noch nichts verpasst habe und sich das nachholen auch nicht wirklich lohnen wird (mit Ausnahme vielleicht von Wonderwoman).

    Mir ist beim Hören erst einmal wieder bewusst geworden, dass Lukas echt eine Menge Ahnung von Filme hat (Max und Chris natürlich auch :D). Werde wohl im Anschluss an den Adventskalender, oder auch zwischendurch, noch mal einige Reviews nachholen.

    Bin echt gespannt, wie es dann ab heute mit dem Kalender los geht und was für Formate einen erwarten.

    Als Fazit also:
    Super Sache, macht bitte weiter so…Schöne Adventszeit, bis dann!

    Freundliche Grüße
    Julian aka. NTG I Jay Bighead

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *